DIE E-BOOKS SIND HIER ERHÄLTLICH:

 

Alle Bücher gibt es für Kindle bei www.amazon.de

 

 

Die Titel "Unscheinbar" und "Die Farben des Bösen" gibt es für alle gängigen E-Book-Reader u.a. bei

 

apple iBook-Store

www.neobooks.com (€ 0.99)

www.cede.ch (CHF 1.50)

www.thalia.ch (CHF 1.50) / www.thalia.de (€ 0.99)

www.ebook.de  (€ 0.99)

www.buch.ch (CHF 1.50) / www.buch.de (€ 0.99)

www.weltbild.ch (CHF 1.00)

uvm.

 

Einfach iBook-Store öffnen oder Kindle-App downloaden oder E-Book-Reader (z.B. Kindle, Tolino) zulegen, Buch downloaden (Internet erforderlich) und immer und überall endloses Lesevergnügen geniessen.

E-Books sind quasi ein Meilenstein in der Buchgeschichte. Sie sind günstig und sehr praktisch für unterwegs. Nicht einmal mehr Lichtmangel hindert am Lesen, denn das Display ist schliesslich beleuchtet! Eine neu gewonnene Lese-Freiheit, die man nicht mehr so schnell hergeben möchte! :-)

 

Und so geht's:

(Erklärung erfolgt anhand des Apple iPhone für Einkäufe bei amazon.de)

 

Im App-Store das Gratis-App "Kindle" downloaden ->

Kundenkonto bei www.amazon.de eröffnen, Kreditkartendaten hinterlegen und los geht's!

 

Kategorien (linker Bildschirmrand) -> Kindle -> Kindle eBooks -> gewünschtes Buch suchen (Suchfeld oben) -> Buch anwählen -> "Jetzt mit 1-Click kaufen" (rechter Bildschirmrand) -> einloggen -> Gerät anwählen, wohin das Buch gesendet werden soll oder neues Gerät registrieren (Name des Geräts z.B. "Musters iPhone" & Telefonnummer) -> Buch wird automatisch an das gewünschte Gerät übermittelt und ist im Eiltempo bereit, gelesen zu werden. 

 

Kindle gibt's für den Computer, Iphone, Ipad und Android oder man legt sich ein Kindle Lesegerät zu.

 

Zur Info: Hat man gerade keinen PC zur Verfügung, lässt sich das ganze Prozedere auch wunderbar von Unterwegs mit dem handyeigenen Internetbrowser bewerkstelligen. Ausserdem ist der Amazon-Store auch als Gratis-App erhältlich.

 

Bewerten: Wie weit kann man kommen? Je mehr Bewertungen Anja's Bücher erhalten, desto höher ihre Sichtbarkeit. Wenn ihr mögt, bewertet ihre Romane auf neobooks.com und amazon.de. Um eine Bewertung zu schreiben, müsst ihr euch lediglich als Nutzer auf den jeweiligen Homepages anmelden und schon könnt ihr loslegen.

Gerne dürft ihr die Bücher auch euren Verwandten und Bekannten empfehlen. Die Rezensionen werden mit Spannung erwartet. Vielen Dank für eure Unterstützung!

AGENDA

14. September 2017, 19.00 Uhr, Lesung in der Stadtbibliothek Winterthur, Details folgen

BESTELLUNGEN

Bestellen über den Webshop www.anjaberger.com/shop/ 

oder downloaden bei iBooks, cede.ch, thalia, amazon, etc.

DANKE...!

...etwas, das immer sichtbar sein sollte. Ein herzliches Danke an alle Leser! Das macht Mut noch viiiiele Seiten zu tippen und am Ball zu bleiben! :-)

NEWS

Medienpräsenz:

04.04.17 - Interview auf mordsbuch.net

20.04.17 - Interview von mordsbuch.net auf der Facebook-Seite von topkrimi